Wordpress update Version 5.7.1

Die Aktuelle Wordpress Version 5.7.1 sorgt für neue Editor Hilfen und mehr Sicherheit. Ihre SEO Agentur!

Diese aktuelle, neue Wordpress Version 5.7.1 bringt Ihnen als Anwender frische Farben ins Web. Der Editor hilft dabei, an Stellen zu arbeiten, an denen dies bislang nicht möglich war – zumindest nicht, ohne in den Code einzugreifen oder einen Profi zu engagieren. Die Steuerelemente, welche am häufigsten verwendet werden, wie unter anderem das Ändern der Schriftgröße, befinden sich an weiteren Stellen – genau dort, wo sie benötigt werden. Und Layout Änderungen, welche eigentlich einfach sein sollten, wie zum Beispiel Bilder in voller Höhe, sind jetzt noch einfacher umzusetzen.

Wartungs- und Sicherheits-Updates.

Diese Wordpress Version 5.7.1 behob Sicherheitsprobleme und satte 26 Fehler. Zwei Sicherheitsprobleme betreffen WordPress Versionen zwischen 4.7 und 5.7. Wenn Sie noch nicht auf 5.7 aktualisiert haben, wurden auch alle WordPress-Versionen seit 4.7 aktualisiert, um die folgenden Sicherheitsprobleme zu beheben:

Vielen Dank an SonarSource für die Meldung einer XXE-Sicherheitsanfälligkeit in der Medienbibliothek, die sich auf PHP 8 auswirkt
Vielen Dank an Mikael Korpela für die Meldung einer Sicherheitsanfälligkeit in Bezug auf Datenexposition innerhalb des neuesten Beitragsblocks und der REST-API
Vielen Dank an alle Reporter für die private Offenlegung der Sicherheitslücken . Dies gab dem Sicherheitsteam Zeit, die Schwachstellen zu beheben, bevor WordPress-Sites angegriffen werden konnten.

Wartungsupdates #Wartungsupdates
WordPress 5.7.1 behebt außerdem 26 in Version 5.7 eingeführte Regressionen:

Fixed Core Tickets von Trac:

# 52787 – Leeres Array für nicht einzelne Post-Meta-Unterbrechungen nach dem Speichern über die REST-API
# 52822 – PHPMailer-Änderung in WordPress 5.7 bricht Arbeitsseiten
# 52670 – Die Randfarbe des Admin-Zeigerpfeils ist dunkler als der Zeigerinhalt
# 52713 – Logik in wp_robotsFunktion und Filter umkehren
# 52743 – Hardcodierte SVG-Bild-URLs in WP 5.7 Info-Bildschirm
# 52750 – WP 5.7-Farben sind inkonsistent, get_option( ‘admin_color’ )da sich der Farbkontrast ändert
# 52751 – UI-Problem auf der Seite Datenschutzrichtlinien
# 52756 – Doppelte Video-URLs in WP 5.7 Info-Bildschirm
# 52758 – 5.7 Info Seite: Der Bildvergleich funktioniert bei einigen Browsern beim ersten Laden nicht
# 52760 – Farbe für AA nicht zugänglich
# 52764 – Klassischer Editor, der in einigen Medieneinbettungssituationen leere Tags hinzufügt
# 52768 – WordPress-Post-URL oEmbed-Rendering durch Iframe-Lazy-Loading blockiert
# 52783 – Health Check meldet in bestimmten Situationen die https-Funktionalität falsch
# 52789 – Der Galerie-Layoutblock fügt beim Ändern eines Bildes alle Medienelemente hinzu
# 52816 – Post-Metabox-Stil Twenty Seventeen hat einen Rand
# 52826 – Neu, wp_getimagesize()was zu unerwarteten Fehlern führt
# 52834 – Bildschirm zum Zurücksetzen des Passworts: Verbessern Sie das Layout der Schaltflächen für ein besseres i18n
# 52891 – Datenschutz: Bildschirmleser-Textnachricht drucken
# 52894 – Die wp_sanitize_script_attributesin Version 5.7 hinzugefügte Funktion entgeht in einigen Fällen keinen Attributen
# 52932 – Rest Api Enum Validierung funktioniert nicht richtig WordPress 5.7
# 52961 – Fügen Sie ‘Objektposition’ als zulässiges CSS-Attribut hinzu
# 52981 – Einundzwanzig: Aktualisieren Sie das IE-spezifische Editor-Stylesheet
Probleme mit dem Blockeditor von GitHub behoben:

PR30218 – Kerndaten: Verwendung getAuthors für showCombobox
PR30524 – Editor: Zurücksetzen ( # 27717 ) Speichern des Editorenwerts bei Änderung
PR30122 – Galerie: Setzen Sie addToGallery prop auf false, wenn Bilder keine IDs haben
PR29809 – Zurücksetzen : Leere Absätze auf der Vorderseite anzeigen
PR29860 – Versuch: Das Klicken auf Galerieelemente wurde korrigiert
PR29920 – Korrektur der Anzeige des Geschwisterblock- Inserters am Ende der Blockliste
PR30125 – Blockeditor : Stellen Sie sicher, dass nicht kategorisierte Blocktypen ordnungsgemäß behandelt werden
PR30243 – object-positionZur Liste der zulässigen Inline- Stilattribute hinzufügen
Die Version 5.7.1 wurde von @peterwilsoncc und @audrasjb geleitet.

Der Editor ist jetzt noch einfacher zu benutzen.

Anpassung der Schriftgröße an weiteren Stellen: Jetzt befinden sich die Steuerelemente für die Schriftgröße genau dort, wo sie in den Listen- und Code-Blöcken benötigt werden. Es ist nicht mehr nötig, zu einem anderen Bildschirm zu wechseln, um diese eine Änderung vorzunehmen!

Wiederverwendbare Blöcke: Mehrere Verbesserungen machen wiederverwendbare Blöcke stabiler und einfacher in der Anwendung. Außerdem werden sie jetzt automatisch mit dem Beitrag gespeichert, wenn Sie auf den Button Aktualisieren klicken.

Inserter mit Drag-and-drop: Ziehe Blöcke und Block Vorlagen aus dem Inserter direkt in Ihrem Beitrag.

Sie können mehr Möglichkeiten nutzen, ohne individuellen Code zu schreiben

Ausrichtung über die gesamte Höhe: Wollten Sie schon einmal einen Block, wie zum Beispiel den Cover Block, das gesamte Fenster ausfüllen lassen? Jetzt geht so etwas.

Buttons Block: Nun können Sie zwischen einem vertikalen oder einem horizontalen Layout auswählen. Außerdem kann die Breite eines Buttons auf einen vorgegebenen Prozentsatz eingestellt werden.

Social Icons-Block: Nun kann die Größe der Icons geändert werden.

cover about 57

Eine übersichtlichere Standard-Farbpalette

Wordpress übersichtliche standard farbpalette

Diese neue, gestraffte Farbpalette reduziert alle im WordPress Quellcode enthaltenen Farben auf sieben Kernfarben plus 56 Abstufungen, welche die Kontrast-Empfehlungen gemäß WCGA 2.0 AA (engl.) gegenüber Weiß oder Schwarz erfüllen.

Die Farben sind in jedem Bereich von hell bis dunkel gleichmäßig wahrnehmbar, das heißt, sie beginnen bei Weiß und werden bei jedem Schritt um denselben Betrag dunkler.

Die Hälfte des Bereichs hat ein Kontrastverhältnis von 4,5 oder höher gegen Schwarz und die andere Hälfte behält denselben Kontrast gegen Weiß bei.

Die neue Palette finden Sie im Standard Farbschema für das WordPress-Dashboard und du kannst sie beim Erstellen von Themes, Plugins oder anderen Komponenten verwenden. Alle Details hierzu erhalten Sie in den Entwicklungshinweisen zur Farb-Palette (engl.).

Von HTTP zu HTTPS mit einem einzigen Klick

Ab sofort ist die Umstellung einer Website von HTTP auf HTTPS mit einem Klick möglich. WordPress aktualisiert automatisch die Datenbank-URLs, wenn Sie die Umstellung vornehmen. Kein Suchen und Rätselraten mehr!

Neues Robots-API

Mit dem neuen Robots-API können Sie die Filter Direktiven in den Robots-Meta-Tag einbinden, und das API enthält standardmäßig die Direktive max-image-preview: large. Das bedeutet, dass Suchmaschinen größere Bildvorschauen anzeigen können, was Ihren Traffic steigern kann (es sei denn, die Seite ist als nicht-öffentlich markiert).

Weitere Aufräumarbeiten nach dem Update auf jQuery 3.5.1

Jahrelang half jQuery dabei, Dinge auf dem Bildschirm auf eine Art und Weise zu bewegen, wie es die grundlegenden Werkzeuge nicht konnten – aber das ändert sich ständig, und jQuery auch.

In 5.7 wird jQuery fokussierter und weniger aufdringlich, weil es weniger Meldungen in der Konsole anzeigt.

Deine iframes verzögert laden

Jetzt ist es einfach, iframes verzögert laden zu lassen. Standardmäßig fügt WordPress ein loading="lazy"-Attribut zu iframe-Tags hinzu, wenn sowohl Breite als auch Höhe angegeben sind.

Weitere Informationen finden Sie im Field Guide.

Schauen Sie sich die neueste Version des WordPress-Field-Guides an. Er enthält Informationen für Entwickler zu jeder Änderung, über die du dich informieren solltest. WordPress-5.7-Field-Guide (engl.)

92 Prozent SEO für Artikel - Beitrag

92 Prozent SEO für Artikel – Beitrag

Download wordpress 5.7.1 deutsch

admin

Kommentare sind geschlossen.